PEXCO als
digitales Branchenvorbild

Im Juli 2017 wurde die Pexco gegründet und ist innerhalb der noch kurzen Unternehmensgeschichte zu einem internationalen Player in der Welt der Mobilität geworden. Die Marken Husqvarna Bicycles sowie R RAYMON setzen bereits heute Statements in der E-Mobilität. Aufgrund der positiven Unternehmensentwicklung und des schnellen Wachstums ist die Pexco seit Anfang 2020 Teil der österreichischen Pierer Industrie AG.

Ein Projekt, welches globale Auswirkungen auf die Prozesse der Pexco hat, ist die Pexco Service App. Der Start einer vollumfänglichen Digitalisierung der Serviceabläufe. Beginnend bei der Produktion der e-Bikes und Fahrräder bis hin zur engen Zusammenarbeit zwischen dem Hersteller und den Fachhändlern, wurden Abläufe durch digitale Prozesse optimiert und bestehende Herausforderungen – aus zum Teil noch analogen Abläufen – reduziert.

Dank Digitalisierung der Service Prozesse haben wir die Bearbeitungszeit von Serviceanfragen um 32% reduziert und häufige Anfragen teilweise vollständig automatisiert.

Technologien

Native App Development:
  • NativeScript
  • Angular
Back End Development:
  • ASP.NET Core
  • Azure

Team

  • UI / UX Designers
  • Front End Engineers
  • Back End Engineer
  • Test Engineers
  • DevOps Engineers

Projektphasen

  • Ideation Workshop
  • User Experience Workshop
  • Agile App Development
  • QR Code and Bike Traceability Workshop
  • App Launch and Maintenance

Ein digitaler B2B Serviceprozess
für Premium E-Bikes

Service und Wartung von modernen E-Bikes bringt neue Herausforderungen mit sich: Die verbauten Akkus müssen zum jeweiligen Modell und Motor passen, defekte Akkus müssen fachgerecht entsorgt werden und einige Ersatzteile können über den Fachhändler nur beim Hersteller bestellt werden. Darüber hinaus nutzten Händler für die Kontaktaufnahme mit Pexco unterschiedliche Medien, darunter die Service Hotline, E-Mails und Faxe. Die daraus entstehenden Medienbrüche machten die Nachverfolgung von Serviceanfragen und Garantiefällen schwierig, was zu Verzögerungen führte und so begeisterte E-Bike Fahrer länger warten mussten, bis ihre Pedelecs wieder einsatzfähig waren.

Pexco hat darin eine Chance gesehen, als digitaler Vorreiter diesen Prozess intern und für ihre Händler bequem und effizient zu gestalten und gleichzeitig die Kommunikation zu standardisieren.

Ideen Workshop
und Anforderungsanalyse

Im ersten Schritt haben wir die Serviceprozesse bei Pexco analysiert und zusammen mit dem Projektteam in Phasen unterteilt. Dabei wurden Anfragen nach Häufigkeit und Komplexität sortiert, um das Potential für Automatisierungen zu identifizieren. Servicefälle, die häufig aufkommen und nur eine geringe Komplexität haben, wurden nach Möglichkeit als Self-Service abgebildet.

Für alle anderen Fälle wurde ein Ticketsystem eingeführt, dass es uns erlaubte den Ablauf von Serviceprozessen zu standardisieren, Durchlaufzeiten besser zu analysieren und das Handover zwischen MitarbeiterInnen und Abteilungen zu vereinfachen.

Auf dieser Basis wurden die neuen Service Prozesse definiert, mit ausgewählten Händlern diskutiert und in gemeinsamen Workshops finalisiert. Für die kontinuierliche Verbesserung wurden folgende Kennzahlen festgehalten und gemessen:

  • Anzahl der beantworteten Anfragen je Servicefallart
  • Durchschnittliche Durchlaufzeit je Servicefallart

Die App
im Überblick

Die Service App steht nur Händlern zur Verfügung, die sich mit ihrem Onlineshop-Zugang selbstständig in der App registrieren können. Wichtigstes Feature der App ist die Erstellung und Verwaltung von Service Anfragen. Diese können bequem mit wenigen Klicks aus der App erstellt werden. Bei Beschädigungen oder anderen mechanischen Problemen können direkt vom Smartphone Bilder und Videos aufgenommen und der Serviceanfrage angehängt werden. Nachfragen vom Pexco Service Team und Statusveränderungen werden dem Nutzer direkt per Push-Notification mitgeteilt. Pro Händler können mehrere Mitarbeiter Zugang zur App erhalten und selbstständig verwaltet werden. Darüber hinaus können alle Nutzer auf eine Reihe allgemeiner Informationen zu den Fahrrädern der Marken Husqvarna Bicycles und R RAYMON zugreifen.

Fahrrad- und Service-Historie
per QR-Code

Bei der Analyse stellte sich weiterhin heraus, dass die Identifikation des korrekten E-Bike Modells und der verbauten Komponenten häufig in Supportfällen für Probleme sorgen. Als Reaktion wurde innerhalb des Produktionsprozesses eine Master-Id für jedes Fahrrad eingeführt, durch die alle zum Fahrrad gehörenden Bauteile (Rahmen, Motor, Akku, ..) einem Fahrrad eindeutig zugeordnet werden können und unter der alle Umbauten historisch versioniert werden können.

Nutzer der Service App müssen lediglich den Master QR Code oder die Seriennummer eines verbauten Teils scannen und erhalten sofortige Auskunft über das Modell, die verbauten Komponenten und die Historie des Fahrrads. Für Händler bedeutete das eine deutlich schnellere Aufnahme von Servicefällen sowie eine vereinfachte Bestellmöglichkeit von Ersatzteilen und für Pexco eine Verbesserung der Datenqualität von Serviceanfragen.

Die wichtigsten
Technologien

NativeScript

NativeScript vereint die Vorteile nativer und hybrider App-Entwicklung. Innerhalb einer Codebase kann die App für alle gängigen mobilen Plattform schnell auf Basis von modernen Web Technologien, wie Angular entwickelt werden. Das spart Zeit, Kosten und ermöglicht einem Frontend Team die mobile App und Web-Anwendung umzusetzen. Mit NativeScript wird das UI nativ gerendert, die fertige Anwendung wirkt so performant und nutzt die UI Elemente, die ihre Nutzer von ihrem Betriebssystem gewohnt sind.

Messbare
Erfolge

Pexco hat es als erster Fahrradhersteller in Deutschland geschafft, Händlern einen völlig digitalen Service-Prozess bereitzustellen, der intuitiv und komplett mobil abgewickelt werden kann. Die Nutzung der Kamera des Smartphones hat die Dokumentation von Anfragen vereinfacht und so zu Supportanfragen geführt, die schneller bearbeitet werden können. Die Verfolgung von Anfragen in Echtzeit hat zu einer Reduzierung von Nachfragen bei dem Service Team geführt. Der Wegfall von Medienbrüchen und die Einführung eines modernen Ticketsystems hat darüber hinaus die durchschnittliche Beantwortungszeit von Anfragen um 32% reduziert. Für die Kunden von Husqvarna Bicycles und R RAYMON bedeutet das, dass sie schneller wieder auf ihr Pedelec steigen und elektrisch mobil sein können.

Implementierung

von Selbstbedienungsprozessen

32% schnellere

Bearbeitung von Servicefällen

Erhöhte

Kundenzufriedenheit

“Alle Features der Service App, die mit hoher Qualität umgesetzt wurden und mit unermüdlichem Support von Rocketloop entstanden sind, machen das Leben unserer Fachhändler um ein Vielfaches einfacher. Parallel haben wir für die Mitarbeiter der Pexco eine Plattform geschaffen, die Abteilungsübergreifend die Prozesse standardisiert. Dadurch erreichen wir, dass viele Hürden, die zuerst schwer überwindbar erscheinen, wesentlich schneller analysiert und aus der Welt geschafft werden können!”
Thomas Bauer
Director of Operations, Pexco GmbH
“Mit der Service App haben wir gemeinsam mit Rocketloop eine intuitive und vollumfängliche Plattform für unsere Fachhändler geschaffen, die alle Themen an einem Ort bündelt. Damit erleichtern wir das Leben unserer Kunden extrem und schaffen eine zum Teil um 100% gesteigerte Qualität der Daten für die Service-Abwicklung. Ein herzliches Dankeschön nochmal an das gesamte Team von Rocketloop für den großartigen Einsatz und die Unterstützung!”
Anna Lederer
Service Leitung, Pexco GmbH

Was wir
gelernt haben

Die Digitalisierung von Service- und Garantieabwicklung ermöglichen nicht nur eine bessere Markenerfahrung für Kunden und Partner sondern stellen auch ein großes Einsparpotential dar. Da wir bereits in der Konzeptionsphase alle Stakeholder - Servicepersonal, Kunden und Händler - mit an den Tisch gebracht haben, wurde es uns möglich die Serviceprozesse komplett neu zu denken und eine moderne Lösung zu schaffen, die schneller, wirtschaftlicher und kundenfreundlicher ist.

Teile diese Case Study mit Deinem Netzwerk

Teilen am facebook
Facebook
Teilen am reddit
Reddit
Teilen am twitter
Twitter
Teilen am whatsapp
WhatsApp
Teilen am linkedin
LinkedIn
Teilen am email
Email
Teilen am telegram
Telegram

Lassen Sie uns über
Ihr Projekt sprechen!

Danke!

Wir haben Deine Nachricht erhalten und werden uns schnellstmöglich bei Dir melden!

Beginnen wir noch heute,
Ihre Erfolgsstory zu schreiben!

Sind Sie bereit, mit der Entwicklung Ihres Produkts zu starten? Warten Sie nicht länger! Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung!

This Website Uses Cookies

We use cookies to provide social media features and to analyze our traffic. You can consent to the use of such technologies by closing this notice, by interacting with any link or button outside of this notice, or by continuing to browse otherwise. You can read more about our cookie consent policy here.